Wie funktioniert Shoop.de? |Shoop.de Hilfe

Hilfe

Bestellung nicht vorgemerkt? Nachbuchungsanfrage stellen

Wie funktioniert Shoop.de?

Beim Cashback lässt sich ein Kunde (das bist Du) von einem Vermittler (das sind wir) an einen Shop (von A wie Apple bis Z wie Zalando) vermitteln und kauft dort ein. Der Shop zahlt dem Vermittler eine Provision dafür und wir zahlen die Provision an den Kunden aus. Wir leben von Bonuszahlungen der Händler, die wir dank der Vielzahl vermittelter Kunden aushandeln können.

Der Handel mit Daten ist kein Bestandteil unseres Geschäftsmodells.

Ein Beispiel: Angenommen Du willst Dir neue Schuhe bei Zalando kaufen. Als erstes loggst Du Dich auf Shoop.de mit Deinem Namen und Deinem Passwort ein. Über die Suchfunktion oder die Navigation findest Du Zalando ganz schnell auf unserer Seite. Nun musst Du nur noch über den Link „Zum Shop und Cashback erhalten“ auf die Shopseite von Zalando. Dort kaufst Du ganz normal ein. Nach einer Bearbeitungszeit von acht bis zehn Wochen erhalten wir die Provision und zahlen Dein Cashback an Dich aus.

Übrigens: Shoop.de ist komplett kostenlos und unverbindlich!